Squalan von Beyer und Söhne

Heute möchte ich Euch den naturreinen Feuchtigkeitsbewahrer – ein Beauty Geheimtipp – von Beyer und Söhne vorstellen.
Squalan ist mit 15% ein Hauptbestandteil unseres natürlichen Lipidfilmes.
Es sorgt für zusätzliche Feuchtigkeit und ein wunderbar seidiges Hautgefühl – ganz ohne fettigen Film. Das Squalan von Beyer und Söhne hat Bio-Qualität, es wird aus nachhaltig angebautem Zuckerrohr gewonnen und ist ein ECOCERT zertifizierter Bio-Rohstoff.

Meine Erfahrungen mit Sqalan von Beyer und Söhne

Das Squalan ist sehr dünnflüssig, lässt sich gut und einfach auf die Haut auftragen und hinterlässt ein seidiges Hautgefühl. Man merkt, dass die Haut gut durchfeuchtet wird. Es entsteht auch ein Glow-Effekt. Auffällig ist, dass diese Effekte lang anhaltend waren. Gerade bei trockenen Hautstellen am Körper (Squalan von Beyer und Söhne kann an dem ganzen Körper angewendet werden) ist dieser langanhaltende Effekt sicht- und spürbar.
Das Squalan hat aber noch weitere positive Eigenschaften. Es kann mit anderen Pflegeprodukten und/oder Seren kombiniert werden. Außerdem kann Sqalan in Verbindung mit dem Microfasertuch+ wasserfestes Make-up lösen.

Kurzum, Squalan gehört einfach in die alltägliche Pflege!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.